Bewirtschaftete Almhütten Grossarltal

jasmin_640_1471965782hirschgrubenalm.jpg

Hirschgrubenalm 1.546m (1-2h)

Nr. 56

5612 Hüttschlag
Tel: +43 (0) 6417 / 246
Mobil: +43 (0) 664 / 53 240 58

Gehzeit: (1 h - 2 h) Die rund 90 Jahre alte Hirschgrubenalm liegt in einem breiten Talkessel eingebettet und stellt ein beliebtes Wanderziel für jede Witterung dar. Wanderer jedes Alters erreichen die Hütte problemlos über den Forstweg vom Bauernhof Oberneureith (ca. 1 Stunde) oder direkt vom Ortszentrum von Hüttschlag über den Wanderweg (ca.2 Stunden). Auch Mountainbiker sind auf der Alm nicht selten anzutreffen. Die Hirschgrubenalm ist ein beliebter Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen wie zum Beispiel auf die Aschlreitalm, die Modereggalm, aber auch für ausgedehnte Touren wie etwa auf den Spielkogel, den Rundweg über die Hühnerkaralm zur Hubalm oder gar auf den 2.884 Meter hohen Keeskogel, der mit seinem majestätischen Gletscher den krönenden Abschluß des Großarltals bildet. Speziell bei der Rückkehr von einer großen Tour freut man sich vor dem letzten Abstieg noch über eine kräftige Stärkung bei der Alm.

Ausstattung

  • Brötchenservice

Saukaralm Sommer - (c) TVB Grossarltal